Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Was sonst nirgens hinpasst. ;)

Moderator: Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Maddien
Beiträge: 1163
Registriert: 21.08.06 15:55
Wohnort: Aachen

Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Maddien » 26.11.12 12:40

zur Registrierung bei der DKMS :)

Es gibt eine große Typisierungsaktion in Aachen, von Studenten organisiert - daher kam das gerade über den großen Uni-Verteiler.
Wenn ihr keine Ahnung habt, was der Quatsch soll: lest nach, oder fragt mich.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,



um Leukämie zu heilen brauchen wir Eure Hilfe!



Unter dem Motto "Studenten im Kampf gegen Leukämie" laden wir euch herzlich ein, euch in der kommenden Woche im Rahmen des RWTH-Typisierungstages bei der DKMS (Deutsche Konchenmarkspenderdatei
gGmbH) registrieren zu lassen. Die Aktion findet am 6. Dezember 2012 ab
9:30 Uhr im SparkassenForum unter dem SuperC statt und endet voraussichtlich gegen 16:00 Uhr.



In Deutschland gibt es jedes Jahr über 11.000 neue Leukämie-Erkrankungen
- dies entspricht etwa einer Neuerkrankung alle 45 Minuten. Nur ein Drittel der Patienten findet innerhalb der Familie einen geeigneten Spender, sodass der Großteil einen nicht verwandten Spender benötigt.
Die Wahrscheinlichkeit einen "genetischen Zwilling" zu finden ist allerdings gering. Um trotzdem möglichst vielen Menschen helfen zu können, ist die Gewinnung neuer potenzieller Stammzellspender sehr wichtig.



Sei ein Held, informier Dich auf http://www.typisierungstag.rwth-aachen.de
<http://www.typisierungstag.rwth-aachen.de> und lass Dich von uns am Nikolaustag piksen, um vielleicht schon bald ein Menschenleben zu retten! Wenn Du Fragen hast, sende uns eine E-Mail an typisierungstag@rwth-aachen.de <mailto:typisierungstag@rwth-aachen.de>
oder besuche uns auf Facebook unter "Studenten im Kampf gegen Leukämie <http://www.facebook.com/pages/Studenten ... 5102667648>
"!





Mit besten Grüßen



Studenten im Kampf gegen Leukämie

Organisationsteam des Typisierungstages an der RWTH Aachen





Themenabend LEUKÄMIE am 05.12.2012 ab 19:00 Uhr

Wenn Du mehr über das Thema Leukämie erfahren möchtest, nimm' am Themenabend "Leukämie" am 05.12.2012 in der Aula II (AachenMünchener
Halle) im Hauptgebäude teil. Dort wird Herr PD Dr.med. Jost, Oberarzt der Klinik IV des UK Aachen, ab 19:00 Uhr einen auch für Laien leicht verständlichen Vortrag zum Thema Leukämie halten. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, Fragen zur Thematik an eine betroffene Patientin zu stellen, bevor ab ca. 20:00 Uhr das Team des Filmstudios der RWTH mit dem Film "Beim Leben meiner Schwester" den Abend themengetreu fortsetzen wird.



Treffe uns auf der BONDING-MESSE

Außerdem besteht die Möglichkeit uns nächste Woche auf der Bonding-Messe zu treffen. Dort können alle offenen Fragen in einem persönlichen Gespräch mit uns geklärt werden. Infos, wo Du uns auf der Messe treffen kannst, findest Du auf unserer Homepage!
Glaub nicht alles, was du denkst!

Benutzeravatar
Kolja
Arrière de la course
Beiträge: 4438
Registriert: 16.08.06 09:59
Wohnort: 52072 Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Kolja » 26.11.12 16:49

Bin schon laaaaaaaaaaaaaaaange typisiert... ;)

Mitmachen! :ja:
Hier treffen wir uns!
Handzeichen beim Fahren in der Gruppe
Dateidownloads werden nur angezeigt, wenn man eingeloggt ist!!

Benutzeravatar
Jule
Beiträge: 698
Registriert: 21.01.08 12:23
Wohnort: Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Jule » 27.11.12 10:21

Genau, Mitmachen! :top:

Und für alle Männer, die mal wieder Angst vor "der Nadel" haben (sowas soll's ja geben :wink: ): Die Typisierung geht ganz harmlos mit'm Wattestäbchen.

Benutzeravatar
Maddien
Beiträge: 1163
Registriert: 21.08.06 15:55
Wohnort: Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Maddien » 27.11.12 23:12

Jule hat geschrieben:Genau, Mitmachen! :top:

Und für alle Männer, die mal wieder Angst vor "der Nadel" haben (sowas soll's ja geben :wink: ): Die Typisierung geht ganz harmlos mit'm Wattestäbchen.
Äh, ja... nee...

in diesem Fall nicht - die Typisierung erfolgt durch Blutabnahme.

Aber es steht ja dann jedem hier frei, sich privat zu typisieren, dann dürft ihr das Wattestäbchen nehmen ;) Allerdings gebe ich zu bedenken: wer wirklich eine Nadelphobie hat und später eine Spende deswegen auf keinen Fall machen könnte, sollte sich dann vielleicht doch nicht typisieren lassen.

Das ist übrigens der Grund, weshalb die Großtypisierung per Pieks erfolgt, die DKMS möchte vermeiden, dass Laufkundschaft sich trotz Nadelphobie (oder ähnlichem) mitreißen lässt und am Ende (im Falle des Falles) doch nicht spenden würde/könnte. Weil das kostet die DKMS Geld, was nicht für Spender zur Verfügung steht, die am Ende wirklich bereit für eine Spende sind. Schwieriger Punkt, aber auch irgendwie nachvollziehbar.

Grüße
Martin
Glaub nicht alles, was du denkst!

Benutzeravatar
Jule
Beiträge: 698
Registriert: 21.01.08 12:23
Wohnort: Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Jule » 28.11.12 10:24

Maddien hat geschrieben:Das ist übrigens der Grund, weshalb die Großtypisierung per Pieks erfolgt, die DKMS möchte vermeiden, dass Laufkundschaft sich trotz Nadelphobie (oder ähnlichem) mitreißen lässt und am Ende (im Falle des Falles) doch nicht spenden würde/könnte. Weil das kostet die DKMS Geld, was nicht für Spender zur Verfügung steht, die am Ende wirklich bereit für eine Spende sind. Schwieriger Punkt, aber auch irgendwie nachvollziehbar.
OK, wobei ich doch hoffe, dass es keinen gibt, der dann im Fall der Fälle (wenn er oder sie als einziges Puzzle-Stück aus einer riesigen Menschenmenge rausgefischt wird) aufgrund einer Nadelphobie absagt!! Aber ist bestimmt alles schon vorgekommen....

Benutzeravatar
Kolja
Arrière de la course
Beiträge: 4438
Registriert: 16.08.06 09:59
Wohnort: 52072 Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Kolja » 28.11.12 15:26

Also ich habe erst einmal ne Nadel gesehen von der DKMS und da ging es schon um eine Bestätigungstypisierung für eine Spende.
Hier treffen wir uns!
Handzeichen beim Fahren in der Gruppe
Dateidownloads werden nur angezeigt, wenn man eingeloggt ist!!

Benutzeravatar
drjones
Beiträge: 1602
Registriert: 17.08.06 15:36
Wohnort: AC/GÖ/FR
Kontaktdaten:

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von drjones » 09.01.13 16:16

Ich bin ja kein Freund von Verschwörungstheorien, aber mittlerweile glaube ich ja, dass das eine getarnte DNA-Sammelstelle ist.

Als ich mich vor ein paar Jahren registriert habe, wurde kurze Zeit später ein riesen Fass aufgemacht, ich müsse so schnell wie möglich zum Arzt, Blut zum Test abgeben. Es gehe um Leben und Tod. Die haben damals alles organisiert, Termine gemacht und jeden Tag mit mir telefoniert und mich auch schon auf die Spende vorbereitet. In ein paar Tagen wäre ich schon im KH zur Entnahme. Wirklich ein Gedöns. Kaum war aber das Blut zum Test abgezapft und verschickt, habe ich keinen Ton mehr von denen gehört. Ich hab dann selber nach ein paar Wochen angerufen und da hieß es dann, "och ja, ne andere Therapieform ist dann wohl doch besser". Seit dem habe ich auch gar nichts mehr gehört. Bis heute nicht. Sehr merkwürdig alles.

Ich darf mir jetzt nur kein Verbrechen mehr erlauben...
[url=http://picasaweb.google.de/deusaixmachina]Fotos[/url]
[url=http://drjones33.blogspot.com/][b]Mein Trainingsblog![/b] :mukkies:[/url]

Benutzeravatar
Kolja
Arrière de la course
Beiträge: 4438
Registriert: 16.08.06 09:59
Wohnort: 52072 Aachen

Re: Und weil's so schön ist: mal wieder ein Aufruf...

Beitrag von Kolja » 18.01.13 18:34

Also ich habe nach der Bestätigungstypisierung noch Post bekommen, dass ich doch nicht in Frage komme.

Und dass Vorgehen (Termine werden vereinbart...Informationen ausgetauscht etc) fand ich ehrlich gesagt sehr angenehm und professionell.
Ud wenns halt doch nicht passt, passte halt nicht. Aber hätte ich den Versuch nicht machen wollen, hätte ich ich auch nicht zu registrieren brauchen. ;)

Gruß
Kolja
Hier treffen wir uns!
Handzeichen beim Fahren in der Gruppe
Dateidownloads werden nur angezeigt, wenn man eingeloggt ist!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste