Was geht 2016

Treffen ohne Rad

Moderator: Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ratze
Beiträge: 1735
Registriert: 16.08.06 16:04
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Was geht 2016

Beitrag von ratze » 10.01.16 20:50

Huhu erst mal ....ich bin das ratze ! :D
Wir haben das Jahr 2016 ......eine Bedrohung kommt auf uns zu !
So wie es aussieht sterben die Jedi Ritter ....öhm quatsch ....Radfahrer aus diesem Forum aus !

Plan ,Gegenmaßnahmen !

Ok Saisonziele für 2016 ....

Mit 10 oder mehr Aachener Runde Mitglieder ne Tour nach Dedenborn zum Tante Emma Laden ( Die Dame wir auch nicht jünger ) !
RTF´s in unserer Region bestreiten.
In Eifel ,Mergeland , Herve Land herum radeln ( Ohne Hamburger Jungs )
MTB Event in Einruhr .
Tilff-Bastogne-Tilff radeln .
Auf einen Startplatz beim Ötzi hoffen ...
Im Forum weitere Ideen für das Jahr 2016 lesen !

Gruß
ratze
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Sabway » 11.01.16 00:03

Richtig so Ratze!

Auf einen Startplatz beim Ötzi für dieses Jahr brauche ich nicht mehr zu hoffen, dieser Gruppe kann ich leider nicht beitreten.... :D
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

Benutzeravatar
ratze
Beiträge: 1735
Registriert: 16.08.06 16:04
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von ratze » 11.01.16 00:30

Stimmt !
Dafür kannst du aber unterstützen und werben !!!
Ich kann aber auch bezahlten Windschatten geben ...ich brauche dann nur einen Startplatz beim Ötzi :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Sabway » 11.01.16 00:46

Klar, werben geht. Noch 3 Wochen bis zum Start der Registrierung zur Auslosung...

(Hab gerade mal mein Profil geändert, da war ein einigermaßen utopischer Link zum Winterpokal... - dabei bin ich dieses Jahr gar nicht dabei). :nixweiss:
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

marc
Beiträge: 204
Registriert: 30.07.09 17:39
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von marc » 11.01.16 18:52

hey ratze

mtb einruhr höhrt sich gut an, (entlich kommt mal einer mit).
Wer da im sommer mitfahren will muss die strecke natürlich kennen.
Wir können die runde im frühjahr schon mal etwas vorglühen,
start in simmerath runter ins tiefenbachtal, dort in die runde bis einruhr, kleine Wasserpause
dann wieder nach Simmerath.
gut 40 km schnelle strecke, aber nich aus pappe. (zumindest für mich)
es gibt auch ein kleine runde.

mfg marc

Benutzeravatar
simmmvanac
Beiträge: 2088
Registriert: 28.06.08 23:28
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von simmmvanac » 11.01.16 21:48

Jo - immer dabei :-)

TBT will ich ja schon seit bestimmt 7 Jahren mal mitfahren - hat aber irgendwie nie geklappt. Vielleicht dieses Jahr ?
Noch ein Vorschlag: Eifel-Cross von Trier nach Aachen

VG - Stefan
"In meinem Blut werfen die Endorphine Blasen" J. Holfelder

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 1187
Registriert: 19.06.07 14:12
Wohnort: 52076 Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Wolfgang » 13.01.16 14:15

lokales:
* 4. Dreiländermartahon (Dorff) 7.5.
* TBT 175km (15.5.) oder alternativ LBL 279km(!) (25.4) je nach Wetter
* Limburgs Mooiste (21.5.)
mit Anfahrt
* Sauerland Extrem kann ich empfehlen (Dortmund-Winterberg-Dortmund, 254km) (13.8.)
* Pfingsten: Bimbach Rhön Radmarathon - sehr empfehlenswert


edit 19.1.16: Nach 24h Anmeldung waren in Bimbach alle Marathonplätze (2000) ausgebucht - fällt also schon weg 8)
Zuletzt geändert von Wolfgang am 19.01.16 13:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Jule
Beiträge: 698
Registriert: 21.01.08 12:23
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Jule » 13.01.16 15:46

Hallooo, ich grüß erstmal alle hier!

Wir wollen dieses Jahr einen mehrtätigen Rundkurs durch den Pfälzer Wald fahren. Hab' das im letzten Jahr schon als MTB-Traumrevier kennengelernt (schöne Trails, meistens trocken, nicht weit weg von Aachen und der Flammkuchen und der Wein.... :mrgreen: )

Das Rennen in Einruhr ist auch immer wieder 'ne schöne Veranstaltung, aber dafür bin ich zu unfit. :wink:

Viele Grüüüüße
Jule

Benutzeravatar
guenniac
Beiträge: 816
Registriert: 04.08.08 08:33
Wohnort: Südaachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von guenniac » 18.01.16 23:56

Hallo zusammen!

Meine Vorstellung wäre in etwa so was:

1 größere Tour, z.B.
- wieder Alpencross
oder mit festem Standort
- Mittelmeer/Südfrankreich
- Sardinien(Idee von Ludwig)
- Malle geht natürlich immer
...
zusätzlich 1 Wochenendtour oder verlängertes WE
- Crossertour von Trier nach AC find ich gut wenn (für mich) fahrbar.

TBT bin ich auch noch nie gefahren, aber das muss ja nicht geplant werden - Wetter gut: ja, Wetter schlecht: nein 8)
RSC Essen-Kettwig: letztes WE im September: sehr schöne 160er!

Ötzi: da würd ich mich doch glatt nochmal anmelden, falls jemand eine Gruppenanmeldung organisiert.
Nur weil ich nicht Manns genug bin, einem Kater die Stirn zu bieten, soll ich nicht mehr trinken?
Bild

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 382
Registriert: 28.06.08 00:18
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von Micha » 22.01.16 19:42

Hallo zusammen,

mein Plan sieht wie folgt aus!

07.05.2016 4. Dreilander-Marathon in Breinig nicht gestartet :tot:
28.05.2016 Nordeifel Radmarathon in Euskirchen erledigt :freude:
19.06.2016 Eifel Extrem Radmarathon in Mayen erledigt :freude:
03.07.2016 Engadiner Radmarathon ( Startplatz ) in Zernez (CH) erledigt :freude:
31.07.2016 Arlberg Giro ( Startplatz ) St. Anton am Arlberg (A) erledigt :freude:
01. bis 12.08.2016 Trainingslager in Livigno mit der Familie (I) erledigt :freude:
14.08.2016 Alpen Challenge ( Startplatz ) in Lenzerheide (CH) erledigt :freude:
28.08.2016 Ötztaler Radmarathon in Sölden (A). erledigt :freude:

+ die ein oder andere RTF vielleicht noch und Trainingslager mit der Familie auf den Kanaren im April / Mai erledigt auf Mallorca :freude:

NATÜRLICH AUCH NOCH DIE EIN ODER ANDERE NETTE TOUR IN DER AACHENER RUNDE!

Viele Grüße
Micha
Zuletzt geändert von Micha am 19.09.16 20:33, insgesamt 5-mal geändert.
Nur wer fallen kann, kann auch lernen wieder aufzustehen!

Ich fahr nur so schnell, damit ich mich nicht so lange quälen muß!
Bild Bild

http://www.carbonesel.de

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Sabway » 24.01.16 18:44

Ich brauche wieder mal eine Herausforderung als Motivator. Immer wieder gerne genommen von mir eine Teilnahme am Ötzi. Da ich keine Lust auf das Losverfahren habe. gönne ich mir dieses Jahr als Vorbereitung ein Radsportcamp in Sölden mit Startplatz beim Ötzi.

Also die fixen Termine:

Radsport-Camp in Sölden vom 17.07. - 23.07.
Ötzi: 28.08.

Deshalb zur Vorbereitung mit Sicherheit den einen oder anderen Radmarathon und RTF.
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

Benutzeravatar
simmmvanac
Beiträge: 2088
Registriert: 28.06.08 23:28
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von simmmvanac » 24.01.16 23:27

Noch ein Vorschlag:
19.06. Eifel Extrem Radmarathon in Mayen - auch immer wieder schön.

Beim Nordeifel-Radmarathon in Euskirchen bin ich leider nicht dabei - das lange WE hab' ich schon anderweitig verplant ...

VG - Stefan
"In meinem Blut werfen die Endorphine Blasen" J. Holfelder

Benutzeravatar
Micha
Beiträge: 382
Registriert: 28.06.08 00:18
Wohnort: Stolberg
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von Micha » 26.01.16 20:16

simmmvanac hat geschrieben:Noch ein Vorschlag:
19.06. Eifel Extrem Radmarathon in Mayen - auch immer wieder schön.

Beim Nordeifel-Radmarathon in Euskirchen bin ich leider nicht dabei - das lange WE hab' ich schon anderweitig verplant ...

VG - Stefan
Hört sich interessant an! Habe ihn mal mit aufgenommen in meiner Planung.
Nur wer fallen kann, kann auch lernen wieder aufzustehen!

Ich fahr nur so schnell, damit ich mich nicht so lange quälen muß!
Bild Bild

http://www.carbonesel.de

Bild

Bild

Benutzeravatar
Ivo
Beiträge: 441
Registriert: 21.09.06 22:45
Wohnort: Maastricht
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von Ivo » 25.02.16 10:03

Ich war eine Weile nicht hier, melde mich aber zurück.
Ab dieses Jahr bin ich nihct mehr der Veranstatler der Maastrichter Brevets, Jos macht dies jetzt. Ich hab andere Vereinsarbeiten übernommen.

Meine Planung für 2016 ist:

5. März 200-er Brevet in Schellebelle
12. März 200-er Brevet Maastricht (Rundum Aachen)
25. März Flèche Belge
9. April 300-er Brevet Maastricht (Ardennendreieck)
16. April 200-er Brevet St. Truiden
5. Mai 200-er Brevet Fexhe-le-haut-Clocher
14. Mai 400-er Brevet Maastricht
28. Mai 600-er Brevet Merselo
5. Juni Grensmaas Klassikerfahrt
11. Juni 600-er Brevet Maastricht
11. August 1000-er Brevet Maastricht
1. Oktober 1200-er Brevet Silkroute 1200

danach noch einige Winterbrevets zur erholung ;).
[url=http://winterpokal.rennrad-news.de][img]http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/25661.png[/img][/url]

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von Sabway » 25.02.16 20:41

Ivo hat geschrieben:Ich war eine Weile nicht hier, melde mich aber zurück.
Ab dieses Jahr bin ich nihct mehr der Veranstatler der Maastrichter Brevets, Jos macht dies jetzt. Ich hab andere Vereinsarbeiten übernommen.

Meine Planung für 2016 ist:


12. März 200-er Brevet Maastricht (Rundum Aachen)
Hi Ivo,

hast du dazu auch GPS-Daten bzw. kannst mir sagen, wie ich daran kommen kann?
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

Benutzeravatar
Ivo
Beiträge: 441
Registriert: 21.09.06 22:45
Wohnort: Maastricht
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von Ivo » 26.02.16 00:10

Sabway hat geschrieben:
Ivo hat geschrieben:Ich war eine Weile nicht hier, melde mich aber zurück.
Ab dieses Jahr bin ich nihct mehr der Veranstatler der Maastrichter Brevets, Jos macht dies jetzt. Ich hab andere Vereinsarbeiten übernommen.

Meine Planung für 2016 ist:


12. März 200-er Brevet Maastricht (Rundum Aachen)
Hi Ivo,

hast du dazu auch GPS-Daten bzw. kannst mir sagen, wie ich daran kommen kann?
Die GPS Daten werden in etwa eine Woche da zein auf www.ern-ossendrecht.nl
Anmeldung geht heutzutage online über http://randonneurs.nl/event/brm-200-maastricht-nl/
[url=http://winterpokal.rennrad-news.de][img]http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/25661.png[/img][/url]

Benutzeravatar
simmmvanac
Beiträge: 2088
Registriert: 28.06.08 23:28
Wohnort: Aachen

Re: Was geht 2016

Beitrag von simmmvanac » 07.03.16 22:15

... ich überlege, da mitzufahren. Das Wetter scheint ja ganz gut zu werden. Die Strecke ist doch die altbekannte "Rund-um-Aachen" aus früheren Jahren - oder ?
VG - Stefan
"In meinem Blut werfen die Endorphine Blasen" J. Holfelder

Benutzeravatar
Ivo
Beiträge: 441
Registriert: 21.09.06 22:45
Wohnort: Maastricht
Kontaktdaten:

Re: Was geht 2016

Beitrag von Ivo » 08.03.16 00:19

simmmvanac hat geschrieben:... ich überlege, da mitzufahren. Das Wetter scheint ja ganz gut zu werden. Die Strecke ist doch die altbekannte "Rund-um-Aachen" aus früheren Jahren - oder ?
VG - Stefan
Genau die alt Strecke ja. Jos hat einige alte Strecken wieder ausgegraben. Anders ist aber die Kontrolle in Nideggen, nicht mehr die Tanke sondern einen Bäcker.
[url=http://winterpokal.rennrad-news.de][img]http://winterpokal.rennrad-news.de/images/user/25661.png[/img][/url]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste