"Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Treffen ohne Rad

Moderator: Globale Moderatoren

Termin, Termin?

Umfrage endete am 08.02.13 21:20

16.2. - Vormittag
1
5%
16.2. - Nachmittag
2
10%
17.2. - Vormittag
4
19%
17.2. - Nachmittag
6
29%
23.2. - Vormittag
1
5%
23.2. - Nachmittag
3
14%
24.2. - Vormittag
1
5%
24.2. - Nachmittag
3
14%
 
Abstimmungen insgesamt: 21

Benutzeravatar
Rike
Beiträge: 453
Registriert: 21.08.06 09:45
Wohnort: Aachen

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Rike » 16.02.13 09:11

Wir kommen mit 3 1/2 - der Große hat Onkeltag.
So, dann zähl ich mal:

*rechne*
*grummel*
*kalkulier*

Also rund 15 Plätze - stimmt, oder? Dann ruf ich gleich mal bei der Bahn an...
Ich freu mich,

Rike
...muss ich da hoch???

Benutzeravatar
Sandra
Koljas Chefin
Beiträge: 265
Registriert: 06.05.07 10:12
Wohnort: Aachen

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Sandra » 18.02.13 13:16

Hallo in die Runde,

ich fand es ein sehr gelungenes Treffen und auch die Location war sehr gut ausgewählt. :D

Einer Wiederholung , vielleicht bei etwas wärmeren Temperaturen steht sicher nix im Wege, oder?

Viele Grüße ,
Sandra
"Fahr so viel oder wenig, wie du willst. Aber fahr."
Eddie Merckx über erfolgreiches Training.

Benutzeravatar
Casi
Saubermann
Beiträge: 1460
Registriert: 17.08.06 14:50
Wohnort: Alsdorf

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Casi » 18.02.13 18:56

Sandra hat geschrieben:Hallo in die Runde,

ich fand es ein sehr gelungenes Treffen und auch die Location war sehr gut ausgewählt. :D

Einer Wiederholung , vielleicht bei etwas wärmeren Temperaturen steht sicher nix im Wege, oder?

Viele Grüße ,
Sandra
auch hallo,

wiederholung sehr gerne und bei wärmeren temperaturen sowieso.

jedoch fanden wir die location eher bescheiden. die BHV an sich ist sicherlich ganz nett und kaffee und kuchen haben gut geschmeckt. auch drücken wir bei den eher langsamen bedienungen und weitere kleinigkeiten beide augen zu. aber wenn wir bei einem anschließenden spaziergang 1. darauf achten müssen, dass die kids nicht von radfahrern über den haufen gefahren werden (vennbahn-RADweg halt) und 2. wir die kinder trotz radverkehr bloß auch dem asphalt halten müssen, da die grünflächen komplett von hunden zugekackt sind, dann ist macht das null spaß!

deshalb wären wir bei der wiederholung für eine location wo die kids sich so frei bewegen können, dass sich die eltern auch mal (fast) ungestört unterhalten können. tipp: bei eben wärmeren temperaturen kaffee und kuchen in der seegastronomie alsdorfer-weiher und anschließend ab in den wald bzw. tierpark, wo die kids frei laufen und auf dem großen spielplatz im tierpark spielen und toben können.

aber jetzt warten wir erstmal auf den frühling ...

vg
sylvia, marlo, benjamin und carsten
Pain is temporary !

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 1187
Registriert: 19.06.07 14:12
Wohnort: 52076 Aachen

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Wolfgang » 18.02.13 21:55

Casi hat geschrieben: dass die kids nicht von radfahrern über den haufen gefahren werden (vennbahn-RADweg halt) und 2. wir die kinder trotz radverkehr bloß auch dem asphalt halten müssen, da die grünflächen komplett von hunden zugekackt sind
aber weiss das nicht ein radfahrender Aachener :duckrenn:
vennbahn am wochenende ich doch krieg in allen bewegungsformen

Gruss
Ein Hahner, der an der Vennbahn wohnt ;-)

Benutzeravatar
Rike
Beiträge: 453
Registriert: 21.08.06 09:45
Wohnort: Aachen

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Rike » 20.02.13 13:05

Guckguck,

wir fanden's auch schön - besonders begeistert hat mich das Potenzial von Maddien als Forumsbabysitter :mrgreen: .
Die Örtlichkeiten fand ich i.O. - im ersten Ansatz war das Treffen ja ein Versuchsballon und daran, die Kinder draussen toben zu lassen, hab ich bei der Planung ehrlich gesagt gar nicht gedacht :oops:

Bei einer Wiederholung könnte man sicher auf so beliebte Klassiker wie den Tierpark, den Aachener Wald, die Heide oben am Breiniger Berg oder - ganz besonders klassisch - den Ponyhof Meisel zurückgreifen :D . Das alles dann mit Picknick und ohne Gastronomie.
Ich würd ja auch sagen: kommt doch bei gutem Wetter einfach mal zu uns, aber bei Carstens Abneigung gegen Hunde ist die Idee dann doch eher suboptimal (wie es immer so schön heisst) - zumal wir auch noch 'ne haarende Katze haben.

...wie "Eltern können sich ungestört unterhalten" *seufz* wo gibbet denn sowas????

Rike
...muss ich da hoch???

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: "Ehemaligentreffen" mit viel Anhang?

Beitrag von Sabway » 21.02.13 16:04

Auch von unserer Seite Lob für die Anregung und Durchführung. Dass es immer mal was zu optimieren gibt, ist ja normal, wäre ja sonst langweilig.

Gerne wieder bei nächster Gelegenheit.

Michael
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast