Seltsame Insektenstiche

Fragen zum Training oder Probleme beim Fahren? Hereinspaziert...

Moderator: Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Fozzy
Beiträge: 140
Registriert: 02.05.07 08:49
Wohnort: Aachen

Seltsame Insektenstiche

Beitrag von Fozzy » 16.08.09 09:56

Moin,

mich hat gestern wieder in seltsamer Stich / Biss ereilt bei ner Ausfahrt ;)
Anfangs tut der Kram nur weh .. sp?ter schwillt das tierisch an und bleibt auch 3-4 Tage so dick und heiss. Dieses mal ists am Fu? (Kn?chel), jetzt hab ich nen angeschwollenen Fu? und kann kaum noch auftreten..

Mir ist mal aufgefallen, dass ich das nur bekomme, wenn ich viel bei gutem Wetter in Holland unterwegs bin. Hat jemand von euch mal ?hnliche Erfahrungen gemacht ? Die in der Apotheke sagen k?hlen und Cortisonsalbe drauf .. mein Arzt das gleiche. Mir geht das aber tierisch aufn Senkel von sowas Kleinem dann direkt ne halbe Woche ausser Gefecht zu sein.

Um die Ausma?e r?berzubringen: Gestochen hats mich am Kn?chel, ist ein ganz kleiner Stich (keine Bremse oder Wespe).. bisschen drum herum nur leicht rot. Aber die halbe Wade hoch bis zu den Zehenspitzen ist alles angeschwollen .. in etwa so wie bei nem B?nderriss .. tut auch extrem weh, wenn ich dann auftrete.
Keine Ahnung was da m?rderisches rumfliegt, aber ich fahr bald in Ganzk?rperklamotten, wenn das nochmal passiert !!!

korn
Beiträge: 62
Registriert: 06.05.09 01:15
Wohnort: K?ln

allergische Reaktion?

Beitrag von korn » 16.08.09 10:36

Moin moin,

ist's evtl. eine allergische Reaktion?

Ich hatte (vermutlich) von nem Stich einer Bremse schon mal ne Schwellung, die ?hnlich "gro?artig" wie die von dir beschriebene ausfiel. Bin erfahrungsgem?? ein wenig mit allergischen Reaktionen versehen. Der Arzt verschrieb / empfahl mir dann ein Antiallergikum.

Meine Vermeidungsstrategie ist bisher, m?glichst nie anzuhalten bis man wieder zu Hause ist...

Viel Erfolg beim Auskurieren...

Benutzeravatar
Dornfelder
aka rpo35
Beiträge: 2068
Registriert: 17.07.07 22:57
Wohnort: Aachen

Re: allergische Reaktion?

Beitrag von Dornfelder » 16.08.09 10:59

korn hat geschrieben:Moin moin,

ist's evtl. eine allergische Reaktion? ...

Moin,

denke ich auch. Wenn mich z.b. eine Bremse erwischt, liege ich u.U. eine ganze Woche flach!

Benutzeravatar
crodino
Beiträge: 94
Registriert: 24.10.07 12:54
Wohnort: Aachen

Beitrag von crodino » 17.08.09 08:35

Hallo,

mich hat vor ca. 5 Wochen so ein Vieh gestochen.

Anfangs die gleichen Symptome wie bei dir. Dann wurde das Ganze fl?chig rot und ging nicht wieder weg. Insgesamt habe ich vier Wochen damit rumhantiert.

Ich empfehle dir, zu einem Arzt zu gehen und dein Blut untersuchen zu lassen. Mittels Blutbild kann der Doc feststellen, ob du allergisch reagierst und was am besten zu machen ist.

Gr??e Tom

Benutzeravatar
Fozzy
Beiträge: 140
Registriert: 02.05.07 08:49
Wohnort: Aachen

Beitrag von Fozzy » 17.08.09 14:50

Hm war jetzt mal beim Hautarzt. Der hat mir was gegen nen Zeckenbiss zur Sicherheit gegeben und ich soll n paar Tage mal Pause machen (schwer genug bei dem Wetter). Ist aber schon deutlich abgeschwollen durch ne starke Cortisonsalbe, sodass ich im Moment eh positiv w?re .. ;)

Benutzeravatar
Martin_Ac
Beiträge: 378
Registriert: 13.05.09 10:19
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: allergische Reaktion?

Beitrag von Martin_Ac » 26.05.10 20:43

Dornfelder hat geschrieben: Moin,

denke ich auch. Wenn mich z.b. eine Bremse erwischt, liege ich u.U. eine ganze Woche flach!
Wenn man auf Bremsen allergisch reagiert, am besten abmontieren und ohne fahren! Ihr wisst ja: Wer bremst, verliert!

Benutzeravatar
Dornfelder
aka rpo35
Beiträge: 2068
Registriert: 17.07.07 22:57
Wohnort: Aachen

Beitrag von Dornfelder » 26.05.10 21:30

Was gr?bst Du denn hier f?r Leichen aus dem Keller? :D

Benutzeravatar
Martin_Ac
Beiträge: 378
Registriert: 13.05.09 10:19
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin_Ac » 27.05.10 01:16

Lernphase ;)

Benutzeravatar
Dornfelder
aka rpo35
Beiträge: 2068
Registriert: 17.07.07 22:57
Wohnort: Aachen

Beitrag von Dornfelder » 27.05.10 08:42

Oder Regenfrust mit chronischer Langeweile :D

Benutzeravatar
Jule
Beiträge: 698
Registriert: 21.01.08 12:23
Wohnort: Aachen

Re: Seltsame Insektenstiche

Beitrag von Jule » 15.09.10 11:29

Mich hat vor 1,5 Wochen 'ne Hornisse (!!!) bergauf beim MTB-Rennen gestochen. Auaaaaaaaaaaaaaaaaa!!
Tut ganz schön weh, macht aber auch nicht schneller! :/

Irgendwo auf der Strecke war wohl 'n Hornissen-Nest und einige Fahrer sind erwischt worden.
Da fährt man seit bald 10 Jahren durch den Wald und beim Rennen stechen die Viecher zu, na toll! :evil:
War wohl zu langsam...

marcoreis58
Beiträge: 5
Registriert: 21.12.10 10:25

Re: Seltsame Insektenstiche

Beitrag von marcoreis58 » 03.01.11 11:26

Ich würde vielleicht wirklich mal einen Allergietest machen lassen. Vor Jahren bin ich mal positiv auf Biene und Wespe getestet worden. Seitdem muss ich halt ein Notfallmittel bei mir haben, weil das Ausmaß der Reaktion sich ja durchaus ändern kann.
Auf jeden Fall reagiere ich aber auch auf Bremsenstiche extrem und muss dann auch mal pausieren, wenn es mich an der falschen Stelle erwischt hat. Und ich glaube, die Viecher werden immer aggressiver.

ramitt
Beiträge: 5
Registriert: 27.12.11 16:44

Re: Seltsame Insektenstiche

Beitrag von ramitt » 27.12.11 16:57

Für mich klingt das auch nach einer Allergie. Am schlimmsten finde ich die Stiche einer Bremse, da schwillt bei mir auch alles an und die Haut wird so fest und heiß... total unangenehm- aber allergische Reaktion habe ich wenigstens keine da rauf, aber wenn das schon bei mir so stark zu schägt, dann ist das bei anderen sicher noch schlimmer!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast