Doping durch Creme

Fragen zum Training oder Probleme beim Fahren? Hereinspaziert...

Moderator: Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Eifel King
Beiträge: 1632
Registriert: 17.10.06 16:53
Wohnort: Roetgen

Doping durch Creme

Beitrag von Eifel King » 28.08.08 21:30

HI!Bei Olympia ist ja bei Reitsport jemand rausgeflogen weil er seinem Pferd vorher durchblutungsf?rdernde Creme auf die Beine geschmiert hat.W?rde das auch im Radsport was bringen?Nehmen wir mal an ich verwende son Zeug vor ner Ausfaht.H?tte ich dann l?nger Kraft weil die Beine besser durchblutet werden?Nicht das ich das tun w?rde,aber...... 8)
Geh?ren Sie zu den 4 Millionen Menschen in Deutschland die weder lesen noch schreiben k?nnen? Dann lesen Sie hier bitte aufmerksam weiter und kontaktieren mich bei Interesse per Email

Benutzeravatar
jah
Beiträge: 2628
Registriert: 17.08.06 17:11
Wohnort: Aachen / Brand
Kontaktdaten:

Beitrag von jah » 28.08.08 21:41

klar bringt das was
aber nur bei oraler Anwendung :D
The only antidote to mental suffering is physical pain (KM)
He nicht soo-o schnell

http://www.youtube.com/user/AachenerRunde?feature=mhee

Benutzeravatar
Eifel King
Beiträge: 1632
Registriert: 17.10.06 16:53
Wohnort: Roetgen

Beitrag von Eifel King » 28.08.08 21:44

Das war ds kl?gste was ich heute geh?rt habe.und das trotz schule :D
Geh?ren Sie zu den 4 Millionen Menschen in Deutschland die weder lesen noch schreiben k?nnen? Dann lesen Sie hier bitte aufmerksam weiter und kontaktieren mich bei Interesse per Email

livestrong1997

Beitrag von livestrong1997 » 28.08.08 21:45

Bei den Pferden hatte das aber einnen anderen Effekt, wenn die das Hinderniss ber?hrten hatten sie Schmerzen!
Das heisst ja nicht, das du auch Schmerzen h?ttest wenn du ein Hinderniss ber?hrst. :D
Ob du dadurch schneller wirst :nixweiss:

Benutzeravatar
Eifel King
Beiträge: 1632
Registriert: 17.10.06 16:53
Wohnort: Roetgen

Beitrag von Eifel King » 28.08.08 21:49

aber m?sste die creme dann durch die bessere durchblutung nicht eher mehr schmerzen veruhrsachen wenn ein pferd schmerzen haben sollte?sind hier nicht ein paar ?rzte im forum die das mal erkl?ren k?nnten? :)
Geh?ren Sie zu den 4 Millionen Menschen in Deutschland die weder lesen noch schreiben k?nnen? Dann lesen Sie hier bitte aufmerksam weiter und kontaktieren mich bei Interesse per Email

livestrong1997

Beitrag von livestrong1997 » 28.08.08 21:52

Durch die Schmerzen sollen die Pferde Angst haben das Hinderniss zu ber?hren.
Wobei der Reiter dann auf 0 Fehlerpunkte hofft.

Benutzeravatar
Eifel King
Beiträge: 1632
Registriert: 17.10.06 16:53
Wohnort: Roetgen

Beitrag von Eifel King » 28.08.08 21:54

asue....pferde.....seltsame tiere.....
Geh?ren Sie zu den 4 Millionen Menschen in Deutschland die weder lesen noch schreiben k?nnen? Dann lesen Sie hier bitte aufmerksam weiter und kontaktieren mich bei Interesse per Email

Benutzeravatar
bodymilk
saft- und kraftlos
Beiträge: 3956
Registriert: 22.08.06 12:26
Wohnort: Aachen

Beitrag von bodymilk » 29.08.08 10:02

Das mit der Creme geht schon. Wenn Du Dir ABC-Salbe in den Schritt schmierst, dann wirst Du schneller! :flamingdev:
...gut dass wir nicht schlau sind!

Bis zum Zusammenbruch fahren, ohne zusammenzubrechen.

Das gröbste haben wir hinter uns. Ab jetzt geht's bis oben nur noch bergab!
Quelle: Eddie the bosberg nach zu viel Sonne :)

Benutzeravatar
XCRacer
Beiträge: 272
Registriert: 21.08.06 22:00
Wohnort: Kreuzau
Kontaktdaten:

Beitrag von XCRacer » 29.08.08 10:41

Oder als Zahncreme. Dann rei?t man automatisch den Mund weiter auf und bekommt logischerweise mehr Luft.
[i]"Wer nicht umstritten ist, ist auch nicht interessant."[/i]
http://rene-xcracer.blogspot.com/

Benutzeravatar
Jule
Beiträge: 698
Registriert: 21.01.08 12:23
Wohnort: Aachen

Beitrag von Jule » 29.08.08 11:58

bodymilk hat geschrieben:Wenn Du Dir ABC-Salbe in den Schritt schmierst, dann wirst Du schneller! :flamingdev:

Da empfehle ich doch direkt das gute alte Finalgon, das Teufelszeug! :D Das brennt schon an den Fingern...
Sowas ?hnliches haben die bestimmt auch bei den Pferden benutzt. :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast