Orthop?de gesucht

Fragen zum Training oder Probleme beim Fahren? Hereinspaziert...

Moderator: Globale Moderatoren

Benutzeravatar
Kolja
Arrière de la course
Beiträge: 4437
Registriert: 16.08.06 09:59
Wohnort: 52072 Aachen

Beitrag von Kolja » 25.02.10 15:43

Thorsten hat geschrieben:Wieso kostenlos? Ich zahle an meine Krankenversicherung. Monat f?r Monat. Und nicht zu knapp.
Keine 130? ist f?r mich kostenlos...
Hier treffen wir uns!
Handzeichen beim Fahren in der Gruppe
Dateidownloads werden nur angezeigt, wenn man eingeloggt ist!!

Benutzeravatar
Thorsten
Beiträge: 366
Registriert: 23.08.06 10:16
Wohnort: Walheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten » 25.02.10 15:44

Martin_Ac hat geschrieben:Und es gibt Leute, die gehen lieber zu ?rzten, die die Diagnose stellen, die man h?ren will ;)
Und es gibt ?rzte, die vor allem Verk?ufer sind.

Benutzeravatar
Thorsten
Beiträge: 366
Registriert: 23.08.06 10:16
Wohnort: Walheim
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Thorsten » 13.12.10 21:12

Kolja hat geschrieben:Und woher wei? man bei nur 2 Diagnosen, welche falsch ist? ;)
Genau das ist ja immer das Problem...

Gru?
Kolja
So, hier noch mal ein kleines Update, quasi der Vollständigkeit halber: der 2. Orthopäde hatte natürlich Recht, die Behandlung war wirksam und der von ihm prognostizierte Heilungsverlauf trat 1:1 ein. Und das völlig kostenlos. Toll, oder?

Das hier passt in diesem Zusammenhang wohl ganz gut: http://www.welt.de/wirtschaft/article11 ... ungen.html

:mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast