Quäldich.de Tourenplaner

Informationen, Programme, Internetadressen

Moderator: Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
drjones
Beiträge: 1598
Registriert: 17.08.06 15:36
Wohnort: AC/GÖ/FR
Kontaktdaten:

Quäldich.de Tourenplaner

Beitrag von drjones » 15.08.10 12:19

Obwohl ich die Seite schon lange kenne und schätze (gibt wirklich viele schöne Sachen da), habe ich erst heute so richtig Notiz vom Tourenplaner genommen. Hab mir das Ding mal runtergeladen.

Auf den ersten Blick wirkt das ein wenig hölzern und rustikal, aber für den einen oder anderen könnte das interessant sein. Nach einer gewissen Einarbeitungsphase ist der bestimmt nicht schlecht, weil er ein paar interessante Features bietet.
[url=http://picasaweb.google.de/deusaixmachina]Fotos[/url]
[url=http://drjones33.blogspot.com/][b]Mein Trainingsblog![/b] :mukkies:[/url]

Benutzeravatar
bigfoot
Beiträge: 660
Registriert: 13.11.06 16:25
Wohnort: Neu-Moresnet

Re: Quäldich.de Tourenplaner

Beitrag von bigfoot » 15.08.10 18:39

schönen Dank noch mal für den Hinweis - habe ich auch gerade noch mal runtergeladen und ein bisschen Urlaubsplanung gemacht.

2006 hatte ich dies schon mal für unsere Tour um den Mont Blanc gemacht, da waren die Daten noch etwas unvollständiger - da kamen tatsächlich wesentlich mehr Höhenmeter als geplant zusammen - jetzt ist es aber wesentlich umfangreicher!

Gruß b.

Benutzeravatar
bigfoot
Beiträge: 660
Registriert: 13.11.06 16:25
Wohnort: Neu-Moresnet

Re: Quäldich.de Tourenplaner

Beitrag von bigfoot » 15.08.10 19:10

für den Ötzi gibt der Planer aber - hoffentlich :) - zu viele Höhenmeter an 226 km -5900 Hm

aber sonst gute Anwendungen z.B. das hinterlegte Geschwindigkeitsprofil - lässt sich prima mit arbeiten

Benutzeravatar
drjones
Beiträge: 1598
Registriert: 17.08.06 15:36
Wohnort: AC/GÖ/FR
Kontaktdaten:

Re: Quäldich.de Tourenplaner

Beitrag von drjones » 15.08.10 19:26

bigfoot hat geschrieben:für den Ötzi gibt der Planer aber - hoffentlich :) - zu viele Höhenmeter an 226 km -5900 Hm

aber sonst gute Anwendungen z.B. das hinterlegte Geschwindigkeitsprofil - lässt sich prima mit arbeiten
Lustig! Der Ötzi war heute auch die erste Strecke, die ich probiert habe :wink:

Höhenmeterabweichungen gibt es bei jedem Tool. Erfahrungsgemäß macht GPSies da den größten Fehler. Kommt einfach auf die Datengrundlage an.

Fein finde ich auch die Höhenprofile, die sind sehr genau und schön abschnittsweise nach Prozenten farbig unterteilt.
[url=http://picasaweb.google.de/deusaixmachina]Fotos[/url]
[url=http://drjones33.blogspot.com/][b]Mein Trainingsblog![/b] :mukkies:[/url]

Benutzeravatar
Sabway
Beiträge: 1290
Registriert: 18.08.06 11:17
Wohnort: Aachen

Re: Quäldich.de Tourenplaner

Beitrag von Sabway » 16.08.10 08:46

drjones hat geschrieben:
Höhenmeterabweichungen gibt es bei jedem Tool. Erfahrungsgemäß macht GPSies da den größten Fehler. Kommt einfach auf die Datengrundlage an.
Da besteht ja noch Hoffnung - spiele schon mal ein wenig mit der Planung fürs nächste Jahr und da kamen schon reichlich Hm zusammen bei den Touren (Konkret: AC - KF in 3 Etappen). Müsste ich noch mal abgleichen mit den Touren, die ich schon mal nachgefahren bin.
"When the going gets tough, the tough get going" (J.P. Kennedy)

Carbon statt Kondition

(http://www.youtube.com/watch?v=6HPaWnzx ... re=related)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast